Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Die Ostsee-Inseln Møn (Mön) mit Nyord und Bogø (Bogö) - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

Møn (Mön) mit Nyord und Bogø (Bogö) - Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge Møns Klint (Foto: © Kim Wyon)Besucherinnen und Besucher der Ostsee-Inseln Møn (Mön) mit Nyord und Bogø (Bogö) finden mehrere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten vor, die sich lohnen. Und auch Ausflüge in die dänisches Inselnatur werden nie langweilig.

Zu den Hauptattraktionen auf Møn gehört ganz bestimmt Møns Klint. Die schönen, weißen Klippen, die aus dem Meer aufragen, sind beliebtes Ausflugsziel. Nicht nur Wanderwege führen durch die einzigartige Natur, sondern auch das Wissen kann hier erweitert werden. Das Geocenter Møns Klint ist ein Wissenschaftszentrum, das Unterhaltung für die ganze Familie bietet. Das Erlebniszentrum bietet Informationen für eine spannende Zeitreise durch 70 Millionen Jahre Vergangenheit. Am Geocenter befindet sich die Maglevand-Treppe, die über 497 Stufen verfügt, die hinunter zum Strand führen. Wer hinabsteigt, sollte immer daran denken, dass es auf selbem Wege wieder hinauf geht.