Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Event-Magazin Eckernförde - Tipps für Veranstaltung, Führung oder Ausstellung im Ostseebad

Event-Magazin Eckernförde - Veranstaltung, Ausstellung, Führung im OstseebadIm Event-Magazin Eckernförde finden Sie Tipps für Veranstaltung, Ausstellung, Führung und mehr für das Ostseebad, von denen wir meinen, dass sie empfehlenswert sind - ganz subjektiv und unvollständig. Es gibt redaktionelle Empfehlungen, aber auch Werbung ist in diesem Bereich veröffentlicht. Diese wird mit (+) gekennzeichnet.

Wenn Sie Links mit dieser Kennzeichnung (+) anklicken, landen Sie auf der Homepage des Anbieters. Für jeden über unsere Homepage getätigten Einkauf erhalten wir eine Provision. Wir freuen uns daher, wenn Sie uns unterstützen möchten und dieses Produkt über den Link tätigen. Sollten Sie sich erst später entscheiden, merken Sie sich unsere Internetseite ganz einfach über die Lesezeichen-Funktion Ihres Browsers.

Das Ostseebad Eckernförde bietet zu jeder Jahreszeit attraktive Veranstaltungen. Regelmäßig öffnet der Fischmarkt: Jeden 1. Sonntag im Monat (Mai - August jeder zweite Sonntag im Monat) findet ein buntes Treiben am Hafen mit verkaufsoffenem Sonntag in der Innenstadt statt, Konzerte gibt es in der Stadthalle oder in Carls Showpalast, und die Kleinen freuen sich auf das Piratenspektakel im August. Das Segelevent "Aalregatta" bringt alljährlich im Juni mehr als 100 Yachten in die Eckernförder Bucht. Neben dem sportlichen Wassersprogramm bietet das Landprogramm eine große Festmeile am Hafen mit bunten Buden, Live-Musik und Kleinkünstlern.

Hinweis: Aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse oder anderer Umstände können Veranstaltungen verschoben werden oder ganz ausfallen. Diese Terminverschiebungen werden im allgemeinen auf den Internetseiten der Tourismus-Informationen oder in den Sozialen Netzwerken bekanntgegeben. Sollten wir Kenntnis über Änderungen haben, werden diese natürlich auch hier veröffentlicht.

  1. Strand Open Air 2021
  2. Rock am Strand 2021
  3. Eckernförde Events

Strand Open Air 2021 Eckernförde mit Silbermond und Max Giesinger

Das Strand Open Air 2021 Eckernförde präsentiert am 4. Juli 2021 Silbermond und Max Giesinger auf der Openair-Bühne am Südstrand des Ostseebades ... Infos & Tickets

Rock am Strand 2021 Eckernförde mit The BossHoss und anderen

Rock am Strand 2021 Eckernförde präsentiert am 3. Juli 2021 The BossHoss und Thundermother auf der Openair-Bühne am Südstrand des Ostseebades. Die Tickets sind bereits verfügbar ... Infos & Tickets

Derzeit keine weiteren Tipps verfügbar.

Piratenspektakel

Piraten-Spektakel 2021 im Ostseebad Eckernförde

Piratenspektakel Event-Magazin Eckernförde - Ausstellung, Führung, Veranstaltung

Piraten erobern Eckernförde (Foto: www.ostsee-schleswig-holstein.de)

Das Piraten-Spektakel 2020 fällt aufgrund der Covid-19-Pandemie aus.

Jedes Jahr im Sommer entern Piraten das Ostseebad Eckernförde. Kämpfe und eine Seeschlacht, Aktionen für Kinder am Strand und in der Innenstadt sowie ein großes Abschlussfeuerwerk sorgen für spannende und fröhliche Unterhaltung.

Für drei Tage bringen die Piraten die Stadt in ihre Gewalt und feiern mit Groß und Klein den Sieg. Weitere Unterhaltung gibt es bei Live-Musik und bei den zahlreichen Aktionen für die Kinder am Strand und in der Innenstadt. Das Piratenspektakel endet mit einem großen Feuerwerk am Sonntag. 

Eventdaten auf einen Blick:

Aalregatta

Aalregatta 2021 mit bunter Hafenmeile am Eckernförder Hafen

Das Segelevent Aalregatta wird vom Segelclub Eckernförde (SCE) organisiert. Beim Rahmenprogramm an Land wird der Verein von der Eckernförde Touristik und Marketing GmbH unterstützt. Neben spannenden Regatten auf dem Wasser gibt es ein umfassendes Event-Programm an Land. Dazu gehören Ausstellungsstände, Tipps von Spezialisten, ein maritimer Markt, Kunsthandwerkermarkt, Wikingermarkt und Kulinarisches sowie Show und Unterhaltung mit Live-Musik auf der Hafenzeile.

Erstmalig seit über 10 Jahren wurde die Aalregatta 2017 wieder die Auftakt-Wettfahrt zur Kieler Woche. Die diesjährige Aalregatta wird im Rahmen des Welcome Race am ersten Kieler Woche-Wochenende mit eigenem Start und Wertungsgruppen ausgesegelt. Kieler Yachtclub (KYC) und der Segelclub Eckernförde (SCE) haben ein Regatta-Programm entworfen, dass sowohl Famliencrews und Freizeitsegler als auch ambitionierte Regattasegler anspricht.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 4. - 5. September 2021
  • Wo: Hafengebiet in Eckernförde
  • Wer: www.aalregatta.de

Green Screen

Green Screen 2021 in Eckernförde

Das Internationale Naturfilmfestival Green Screen 2021 startet mit einem umfangreichen Programm in das 15. Festivaljahr. Rund 100 Dokumentarfilme aus der weltweiten Produktion präsentiert Green Screen vom 4. bis 12. September in der Festivalstadt Eckernförde. Danach wird das Festival in Kinos in Schleswig-Holstein bis zum 19. September fortgesetzt. Während des Festivals ist eine Vielzahl an Präsenzveranstaltungen geplant. Ergänzt wird das Programm durch Online-Angebote. Die Organisatoren werden flexibel auf die im September geltenden Bedingungen der Pandemie reagieren.

222 Naturfilme aus 57 Ländern wurden eingereicht, unter anderem aus Oman, Uganda, Tansania, Neuseeland und Sri Lanka. Die zwölf Mitglieder der Nominierungs-Jury sichten die Einreichungen online. Eine weitere Jury wird im Sommer die diesjährigen Preisträger bestimmen.

Wegen der zu erwartenden Beschränkung der Zuschauerzahlen in den Spielstätten ist Green Screen von den üblichen fünf auf 16 Festivaltage verlängert. In Eckernförde werden Filme in der Stadthalle, in der Kirche St. Nikolai und an den Wochenenden in Carls Eventlocation gezeigt. Weitere Spielstätten können hinzukommen.

Das Festival wird am 4. September in der Eckernförder Stadthalle eröffnet. Zur Festivalgala am 8. September wird Ministerpräsident Daniel Günther erwartet. Die Green ScreenFilmpreise vergibt Festivalleiter Dirk Steffens am 11. September. Die Preisverleihung ist mit der Zuschaltung von Filmemachern aus aller Welt auch online zu sehen. Bei den „Eckernförder Gesprächen“ diskutiert Green Screen zusammen mit der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein in jedem Jahr ökologisch brisante Themen auf dem Podium. Fragen zum Thema „Umwelt und Ernährung“ werden am 7. September mit Umweltminister Albrecht und weiteren Teilnehmern in der Stadthalle erörtert. Open-Air-Filmvorführungen sind vor und während des Festivals geplant. Ebenfalls Open-Air wird Green Screen ab dem 4. September von der Ausstellung „Wettbewerb Europäischer Naturfotograf“ begleitet. 45 herausragende Naturmotive werden als großformatige Exponate im Bereich der Stadthalle aufgestellt.

Green Screen Naturfilmfestival Titelmotiv 2021Das Titelmotiv 2021: Der Krauskopfpelikan (Foto: Jens Kählert)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 4. - 12. September 2021 in Eckernförde sowie 13. - 19. September in Kinos von Kiel, Rendsburg, Heide, Büsum und auf Amrum
  • Wo: Mehrere Veranstaltungsorte lt. Programm
  • Wer: Programm auf der Homepage www.greenscreen-festival.de

Tipp: Über das Email-Icon oberhalb des Haupttextes können Sie den Beitragslink an Freunde, Familie, Arbeitskollegen oder Bekannte zwecks Terminabsprache senden.