Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Der Theatertipp Ostsee: Theater Vorpommern - ausgewählte Spielplantipps für das Gastspiel im Kaiserbädersaal des Seebades Heringsdorf

Der Kaiserbädersaal im Seebad Heringsdorf liegt direkt an der Strandpromenade. Neben den Gastspielen des Theaters Vorpommern und dem Usedomer Musikfestival finden hier viele Veranstaltungen aus allen Bereichen statt. Die Bushaltestelle Heringsdorf/Forum Usedom liegt nur hundert Meter entfernt und wird von mehreren Buslinien angefahren.

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts stand an der Stelle des Kaiserbädersaals ein Strandcasino, das im 2. Weltkrieg einem Feuer zum Opfer fiel. An der gleichen Stelle entstand mit Hilfe der russischen Armee das sogenannte „Kulturhaus“. Nach der Wende wurde es umfassend renoviert. Zum Kaiserbädersaal führt das gläserne Entree mit den zehn Meter hohen Säulen. Der Saal bietet Platz für 600 Besucher im Parkett und in den Logen.

Gastspiel des Theaters Vorpommern auf Usedom
Kaiserbädersaal
Strandpromenade
17424 Heringsdorf
Internet www.theater-vorpommern.de

Unter dem Begriff Theatertipp Ostsee veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen Spielplantipps für das Theater Vorpommern, u.a. für das Gastspiel in Heringsdorf.

Die Fischbrötchenoper

Die Fischbrötchenoper - Eine musikalische Vorpommernchronik

In einer musikalischen Strandrevue besingt das Ensemble des Theaters Vorpommern einhundert Jahre Vorpommern. Es werden Lieder zum Nachdenken, zum Träumen oder zum Mitsingen präsentiert. Die Fischbrötchenoper richtet sich an alle, die hier ihre Heimat haben oder es zu ihrer machen wollen - für Einwohner, Zugereiste und Gäste.

Bernds Fischbude steht an der Ostsee. Seit hundert Jahren verkauft Bernd dort seine Fischbrötchen und sein Bier. Seit hundert Jahren ist er gleich alt, während die Kundschaft kommt und geht. Bernd hat die Kaiserzeit, zwei Weltkriege, Sozialismus und Kapitalismus kennengelernt. Die Kunden und die Zeiten ziehen vorbei, Bürgersleut und Proletarier, Jugend auf der Suche nach Vergnügen, Swingtänzer, Blaskapellen, Pioniere und Rock'n'Roller, Männer ohne Frauen, Frauen ohne Männer, Wessis und Ossis, Hippies, Technotänzer, Punker, Rapper, Reiche, Arme, Junge, Alte. Irgendwann braucht jeder ein Fischbrötchen. Und ein Bier. Weil das Leben so salzig ist …

Theater Vorpommern - Gastspiel Heringsdorf: Die FischbrötchenoperSzene aus der Fischbrötchenoper (Foto: Theater Vorpommern)

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wo: Maritim Hotel Kaiserhof, Kaiserbädersaal, Strandpromenade / Kulmstraße 33, Heringsdorf
  • Wann: 6. Februar und 27. Februar 2020, jeweils 19.30 Uhr
  • Wieviel: Tickets von 18,60 - 27,40 Euro bei Reservix.de - Die Fischbrötchenoper (+)
  • Wer: Infos zum Ensemble des Theater Vorpommerns unter www.theater-vorpommern.de

Theater Vorpommern

Derzeit keine Spielplantipps für Heringsdorf verfügbar.

Tipp: Über das Email-Icon oberhalb des Haupttextes können Sie den Beitragslink an Freunde, Familie, Arbeitskollegen oder Bekannte zwecks Terminabsprache senden.

Buchtipps für Usedom - Romane, Krimis, Reiseführer: