Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Umweltfotofestival "horizonte zingst" 2020 mit dem Schwerpunkt "Wälder der Welt"

Ein wichtiger Termin im Fotojahr ist das Umweltfotofestival "horizonte zingst". Der Schwerpunkt im Jahr 2020 ist "Wälder der Welt". Bei dem jährlich stattfindenden Fotofestival im Ostseebad Zingst stellen international bekannte sowie auch regionale Fotografen ihre Werke vor. Im Mittelpunkt der Fotoschauen, Workshops und Multivisionsshows steht die Beziehung des Menschen zu Landschaft, Flora und Fauna. Das Festival richtet sich gleichermaßen an Profifotografen, Hobbyknipser und Naturliebhaber. Auch 2019 kamen mehr als 40000 Besucher*innen nach Zingst, um an den vielfältigen Veranstaltungen des Festivals teilzunehmen. Veranstaltungshighlight des Festivals ist sicherlich die abendliche Bildershow auf der großen Leinwand vor der untergehenden Sonne. 2020 findet das Umweltfotofestival "horizonte zingst" vom 16. - 24. Mai statt.

Weitere Informationen:

Die Multivisionsshows in der Multimediahalle

Umweltfestival horizonte zingst 2020 - Wälder der WeltEisbärenfamilie (Foto: Norbert Rosing)Beliebte Programmpunkte der "horizonte zingst" sind die Multivisionsshows in der Multimediahalle. Der Ticketvorverkauf ist bereits gestartet. In zahlreichen Reisevorträgen und Reportagen nehmen die Referenteninnen und Referenten die ZuschauerInnen mit in ferne Länder, fremde Kulturen und faszinierende Regionen der Erde. Die Fotografen der Multivisionsshows zeigen die zu bewahrende Schönheit und Artenvielfalt im Tierreich auf, dokumentieren die Problematik der Plastikverschmutzung in den Meeren, verdeutlichen aktuelle Forschungsergebnisse in Bezug auf den Klimawandel oder porträtieren bedrohte Kulturen und ihre Geschichte. Die Bandbreite der Themen reicht von der Schönheit Mecklenburg-Vorpommerns, bis nach Afrika, Indien, Kanada und in den Urwald Borneos. Unter Wasser, aus der Luft und selbst in menschenfeindliche Regionen wie die Arktis dringen die Fotografen vor, um sensationelle Fotos zu erzielen und von ihren Erfahrungen zu berichten. 

Für die Multivisionsshows setzt Epson seine neuen Laser-Installationsprojektoren der Reihe EB-L-Reihe ein, die besonders für große Veranstaltungsräume geschaffen wurden. Die Technik sichert eine herausragende Bildqualität und optimale Präsentationen. Dank der 3LCD-Technologie und der gleich hohen Weiß- und Farbhelligkeit wirken die Bilder in WUXGA-Auflösung durch helle und lebendige Farben.

Tickets & weitere Informationen für alle Multivisionsshows bei Reservix.de: horizonte zingst (+)

15. Mai 2020

Eagle Wings-Protecting the Alps

17. Mai 2020

Mit großem Engagement zum Wohl der Tiere

19. Mai 2020

Syrien, Erinnerungen an ein Land ohne Krieg

21. Mai 2020

China, von Shanghai nach Tibet

23. Mai 2020

Im Fluss: 6000 Kilometer auf Missouri und Mississippi durch Amerika

  • Wann: 20.00 Uhr
  • Wer: Referent Dirk Rohrbach
  • Wieviel: Tickets für 18,60 Euro bei Reservix.de - Im Fluss (+)

16. Mai 2020

Waldwelten: das geheimnisvolle Reich der Bäume

  • Wann: 20.00 Uhr
  • Wer: Referent Kilian Schönberger
  • Wieviel: Tickets für 18,60 Euro bei Reservix.de - Waldwelten (+)

18. Mai 2020

Wege des Lichts in Mecklenburg-Vorpommerns Nationalparks

  • Wann: 20.00 Uhr
  • Wer: Referenten Monika Lawrenz, Jürgen Reich, Roman Witt
  • Wieviel: Tickets für 18,60 Euro bei Reservix.de - Wege des Lichts (+)

20. Mai 2020

Borneo, auf den Spuren eines Paradieses

22. Mai 2020

Großstadt Wildnis

  • Wann: 20.00 Uhr
  • Wer: Referent Sven Meurs
  • Wieviel: Tickets für 18,60 Euro bei Reservix.de - Großstadt Wildnis (+)

24. Mai 2020

30 Jahre Naturfotografie

  • Wann: 20.00 Uhr
  • Wer: Referent Norbert Rosing
  • Wieviel: Tickets für 18,60 Euro bei Reservix.de - 30 Jahre Naturfotografie (+)