Drucken

Für den City-Trip Lübeck - Veranstaltungstipps aus dem Programm der Musik- und Kongresshalle (MuK)

An der Trave in unmittelbarer Nähe zur Lübecker Altstadt liegt die Musik- und Kongresshalle – auch kurz MuK genannt. Besucherinnen und Besucher können ihren City-Trip Lübeck hervorragend mit einem Konzert kombinieren.

City-Trip Lübeck - Musik- und Kongresshalle (MuK)Im Hintergrund - die Lübecker Musik- und Kongresshalle auf der Wallhalbinsel am Traveufer (Foto: Renate Lorenzen)

Rund 200 Veranstaltungen im Jahr werden hier in besonderer Akustik präsentiert. Zu den Highlights gehören Konzerte des Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck oder die monatlichen Konzerte des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Im Sommer ist die Musik- und Kongresshalle Spielstätte des Schleswig-Holstein Musik Festivals.

Veranstaltungstipps Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK)

3. Sinfoniekonzert

  • Olivier Messiaen - "Le Christ, lumière du Paradis" aus "Éclairs sur l'Au-Delà" (1987 1991)
  • Anton Bruckner - Sinfonie Nr. 7 E-Dur WAB 107 (1881 83)

Der November ist der ungemütlichste Monat des Jahres. Nebel, Kälte und Nieselregen drücken aufs Gemüt … Da kann ein wenig Licht am Ende des Tunnels nicht schaden. In den Konzerten rund um den ersten Advent präsentiert Stefan Vladar Musik zweier sich dezidiert als gläubige Katholiken bezeichnende Komponisten, die beide auf Ihre Weise, Licht ins Dunkel der Welt bringen wollten.

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 28. November 2021, 11.00 Uhr und 29. November 2021, 19.30 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck (Konzertsaal), Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 18,50 - 42,60 Euro online bei eventim.de - 28.11. oder 29.11. (+) 
  • Wer: Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Stefan Vladar (Dirigent)

Die Söhne Hamburgs – Endlich wieder Weihnachten!

  • Stefan Gwildis, Rolf Claussen und Joja Wendt

„Die Söhne Hamburgs – Endlich wieder Weihnachten!“ ist ein hochklassiger, bunter Abend, erfüllt von all dem, was diese Zeit so besonders macht: Kerzenschein, Keksduft - und heimeliges Chaos.

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 1. Dezember 2021, 20.00 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 42,90 - 61,60 Euro online bei eventim.de - Die Söhne Hamburgs (+)

Konstantin Wecker - Utopia

„Utopia. Eine Konzertreise“, so heißt die neue Bühnenproduktion von und mit Konstantin Wecker, bei der Wecker sein Publikum auf eine sehr persönliche Suche nach Utopia mitnehmen wird, eine sehnsuchtsvolle Reise in eine herrschaftsfreie Welt. Zu hören sind neu komponierte Lieder (Alles Allen, Utopia) kombiniert mit (fast) vergessenen, aber noch immer gültigen Titeln (Revoluzzer, Und das soll dann alles gewesen sein), beliebten Wecker-Klassikern, sowie eigenen Texten, Gedichten und Gedanken im Dialog mit solchen von geschätzten Weggefährt*innen, Künstler*innen, Autor*innen, Philosoph*innen und politischen Aktivist*innen. (Copyright: Thomas Karsten)

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 1. Dezember 2021, 20.00 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 35,75 - 85,20 Euro online bei eventim.de - Konstantin Wecker (+)

Das Eis schmilzt - Klimaschutz und Wirtschaft neu Denken

  • Arved Fuchs und Classicpeople Quintett

In dem musikumrahmten Vortrag von Arved Fuchs geht es besonders um wichtige Ansätze zur Nachhaltigkeit, die funktionieren und übertragen werden können. Die Ausführungen in den vier Thementeilen von Arved Fuchs: 1. Chronist wider Willen, 2. Landunter, 3. Alles hängt mit allem zusammen, 4. Die Zukunft möglich machen, stehen im wortverstärkenden musikalischen Dialog mit Werken von Arvo Pärt, Franz Schubert, Robert Schumann, Eriks Esenvalds u. a., gespielt vom ClassicPeople Quintett.

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

Till Brönner & Band - Christmas Live

Lässig, cool und extrem variantenreich – wer Till Brönner schon einmal gesehen hat, weiß: Tritt der charismatische Musiker mit unbändiger Spielfreude ins Scheinwerferlicht, ist die Magie des Moments sofort da. Pünktlich zum vielleicht wichtigsten Fest des Jahres kehrt Deutschlands erfolgreichster Jazzmusiker im Dezember 2021 nun wieder bei zahlreichen Konzerten auf die Bühnen in Deutschland zurück und kommt auch in den Konzertsaal der MUK, um seinen Fans ein inniges Hörerlebnis voll intimer Weihnachtsstimmung zu bescheren. (Copyright: Robert Eikelpoth)

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 14. Dezember 2021, 20.00 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 37,70 - 67,70 Euro online bei eventim.de - Till Brönner & Band (+)

NDR Elphilharmonie Orchester - 3. NDR-Sinfoniekonzert

  • Omer Meir Wellber (Dirigent), Augustin Hadelich (Violine) Eli Danker, Sprecher, NDR Elbphilharmonie Orchester
  • Benjamin Britten - Violinkonzert d-Moll op. 15, Ella Milch-Sheriff - Der ewige Fremde, Monodram für einen Schauspieler und Orchester, Ludwig van Beethoven - Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 17. Dezember 2021, 19.30 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 20,00 - 51,00 Euro online bei eventim.de - 3. NDR-Sinfoniekonzert (+)

4. Sinfoniekonzert

  • Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Sir James MacMilan (Dirgent), Colin Currie (Schlagzeug)
  • Ottorino Respighi (1879 1936) – ”Trittico Botticelliano” (1927), James MacMillan (*1959) - Schlagzeugkonzert ”Veni, Veni, Emmanuel” (1991 1992), Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 1847) - Sinfonie Nr. 3 a-Moll ”Schottische” op. 56 (1829 1842)

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

Nils Landgren - Christmas with my friends

  • Nils Landgren (Posaune), Jeanette Köhn, Sharon Dyall, Ida Sand, Jessica Pilnäs (Gesang), Johan Norberg (Gitarre), Jonas Knutsson (Saxofon), Eva Kruse (Bass)

Der Posaunist, Sänger und Produzent Nils Landgren, seit langem einer der vielseitigsten, kreativsten und erfolgreichsten Jazzmusiker Europas, träumte viele Jahre davon, ein musikalisches Weihnachtsfest zu feiern - in Gesellschaft guter Freunde und mit einer Auswahl aus den vielen, ganz unterschiedlichen Weihnachtsliedern, die ihm im Verlauf seiner Karriere begegnet sind. 2006 war es soweit: Die musikalischen Vertrauten von Landgren, Jonas Knutsson am Saxophon, Johan Norberg an der Gitarre, Eva Kruse am Bass und Ida Sand am Klavier sowie als eine von insgesamt vier Sängerinnen zusammen mit Sharon Dyall, Jessica Pilnäs und Jeanette Köhn vermochten sich dabei von Jahr zu Jahr zu steigern. (Copyright: Thron Ullberg)

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 19. Dezember 2021, 20.00 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 22,90 - 62,40 Euro online bei eventim.de - Nils Landgren (+)

The Scottish Music Parade

Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude - das erleben die Zuschauer, wenn „The Scottish Music Parade“ mit neuem Programm kommt: Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer, allesamt direkt aus Schottland eingeflogen, nehmen das Publikum einen Abend lang mit auf eine ebenso mitreißende wie abwechslungsreiche musikalische Reise.

Veranstaltungsinfos auf einen Blick:

  • Wann: 21. Dezember 2021, 20.00 Uhr
  • Wo: Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck
  • Wieviel: Tickets für 43,60 - 68,60 Euro online bei eventim.de - The Scottish Music Parade (+)

Buchtipps für Lübeck-Travemünde: