Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Wandertipps für Rügen - gute Luft und Meeresrauschen gratis

In diesem Bereich finden Sie aktuelle Informationen zum Wandern auf Rügen, denn die Ostsee-Insel ist ein echtes Wanderparadies. Es finden nicht nur geführte Wanderungen durch die abwechslungsreiche Natur statt, sondern auch zu unterschiedlichen Themen werden für Interessierte geführte Wanderungen angeboten.Themenwanderungen ermöglichen einen hohen Grad an Unterhaltung und Informationen. Auf den unterschiedlich langen Touren kommen Wanderer an einzelnen Sehenswürdigkeiten vorbei und können zum Beispiel viel über die Geschichte der Region oder über die Vegetation lernen. Aber auch Wanderungen, die keinen thematischen Schwerpunkt besitzen, sind auf Rügen eine gute Wahl. Die gute Luft, das Meeresrauschen und der eventuelle Blick aufs Wasser besitzen eine besondere und entspannende Wirkung.

  1. Wanderwege
  2. Geführte Wanderungen
  3. Servicetipps
  4. Aktuelles
  5. Literaturtipps

Infos folgen in Kürze.

Die Sagen- und Mythenwelt der Insel Rügen erkunden

Die Insel Rügen verfügt über eine große Anzahl an Großsteingräbern. Nicht selten ranken sich um diese Kultstätten unzählige Mythen und Geschichten. Die folgenden geführten Wanderungen beschäftigen sich mit dieser Sagen- und Mythenwelt Rügens.

Wanderungen mit dem Naturführer René Geyer

rgenGroßsteingrab in Lancken-Granitz (Foto: Tourismuszentrale Rügen / T. Kalak)Ungewöhnliche Wanderungen bietet der Naturführer René Geyer im Biosphärenreservat Südost-Rügen an. Seine Führungen werden zu einem Ausflug in die Ur- und Frühgeschichte der Insel. Ihr Reiz liegt an der Verschmelzung von Geschichte, Sagen und Mythen sowie Kräuterkunde. Die etwa zweieinhalbstündigen Wanderungen führen zu den gut erhaltenen Großsteingräbern der Insel. Als besonders gut erhalten und sehenswert gilt ein bei Lancken-Granitz gelegenes Gräberfeld aus der Jungsteinzeit. Sieben Grabanlagen unterschiedlicher Bauweise liegen hier auf relativ kleinem Raum dicht beieinander. Geyer erläutert die Entstehung und Bedeutung dieser Kultstätten. Zudem erzählt er aus dem Sagen- und Mythenschatz der Insel Rügen und gibt obendrein sein Wissen in Sachen Kräuterkunde preis.

Die Wanderungen finden ab April zweimal wöchentlich statt, jeweils mittwochs um 10.00 Uhr und sonntags um 13.00 Uhr an der Raststätte „Zum Jagdschloss" in Lancken-Granitz an der Kleinbahnhaltestelle Garftitz.

Weitere Informationen: www.naturgeyer.de

Wanderung „Mystisches Rügen – Sagen und Geschichten der Insel"

rgen2Der sagenumwobene Herthasee (Foto: Renate Lorenzen)Eine hohe Dichte an Großsteingräbern und ähnlichen uralten Kultstätten gibt es auch auf der Halbinsel Jasmund, die vor allem für den gleichnamigen Nationalpark und die bis zu 118 Meter hohe Kreideküste bekannt ist. Vom Großsteingrab „Pfennigkasten" in der Nähe des sagenumwobenen Hertha-Sees erzählte man sich im 18. Jahrhundert, dass ein Priester dort das Geld aufbewahrte, das der Göttin Hertha gespendet worden sei. Auf die Spuren dieser Legenden, die auch von Piraten und Riesen zu berichten wissen, begeben sich die Ranger des Nationalparks mit ihren Gästen.

Die geführte Wanderung „Mystisches Rügen – Sagen und Geschichten der Insel" beginnt und endet am Kleinen Königsstuhl in Neddesitz, dauert etwa sechs Stunden und informiert nicht nur über uralte Mythen, sondern auch über Geografie und Natur der Region sowie die Kultur der einst auf Rügen ansässigen Slawenstämme.

Weitere Informationen und Anfragen: www.koenigsstuhl.com

(Quelle: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern - veröffentlicht auf ostsee-portal.info)

Wanderungen und Exkursionen - ArchäoTour Rügen

grosteingrab-nobbin-i-richtg.no_Großsteingrab Nobbin (Foto: Katrin Staude)Die Archäologin Katrin Staude bietet Wanderungen und Exkursionen an, auf denen sie die Entstehungsgeschichte der Insel Rügen beleuchtet. Die Erkundungstouren führen je nach Thema unter anderem in den Nationalpark Jasmund, an das Kap Arkona oder nach Lancken-Granitz.

An den Wanderungen und Exkursionen können Gruppen, Schulklassen oder Individual-Reisende teilnehmen. Zusammen mit der Museumspädagogin entdecken sie die Hügelgräber, slawischen Burgwälle oder die Mythen des Herthasees. Die Artefakte und Bodendenkmäler können angefasst und hautnah erlebt werden. Die Teilnehmer erfahren, wie schwer oder auch scharf ein Beil war oder wie filigran Pfeilspitzen ausgearbeitet wurden. Neben Mythen und Sagen werden auch wissenschaftliche Daten und Fakten auf der Grundlage aktueller Forschungen weitergegeben.

Die Touren können in deutscher und englischer Sprache gebucht werden und kosten pro Person zwischen 8,00 Euro (ca. 1,5-2 Stunden) und 30,00 Euro (Tagestour). Darüber hinaus gibt es gesonderte Gruppentarife. Im Angebot von ArchäoTour Rügen sind auch Vorträge und Seminare, etwa zum Thema „Monumente der Steinzeit: Die Großsteingräber auf Rügen".

Wer sich für die archäologischen Touren oder Seminare von Frau Staude interessiert, findet weitere Informationen unter www.archaeo-tour-ruegen.de.

Onlineshops für WANDERAUSRÜSTUNG

Zum Wandern benötigen Sie eine geeignete Ausrüstung. Im Internet finden Sie zahlreiche Shops, die Wanderausrüstung und Outdoor-Podukte anbieten. Bekleidung, Schuhe, Zelte, Rucksäcke, Ferngläser, Regenbekleidung, Pflegemittel … nachfolgend finden Sie eine Auflistung von Internetshops im Outdoorbereich.

Diese Liste ist nicht vollständig, sie ist vielmehr lediglich eine kleine Auswahl. (Sollten Sie über weitere Informationen zu Online-Shops verfügen, können Sie uns diese über Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilen.)

Globetrotter

Globetrotter ist einer der größten und bekanntesten Outdoorhändler in Europa. Das Unternehmen besteht seit fast 30 Jahren. Globetrotter bietet sein Sortiment im Internet und in zahlreichen Filialen an.

Das Unternehmen gibt jährlich mehrere Publikationen heraus. So zum Beispiel im Frühjahr das Globetrotter-Handbuch, das eine Mischung aus Katalog und Informationslektüre ist und inzwischen über 700 Seiten verfügt. Der Kunde kann sich nicht nur die Produkte – in authentischer Umgebung fotografiert – anschauen und sich über Preise informieren, sondern er bekommt zusätzlich umfassende Beiträge über die Ware, Materialien, Verarbeitung, Qualitäten und Pflege der Produkte.

Weiterhin erscheinen in der zweiten Hälfte des Jahres der Herbst/Winter-Katalog und der Winter-Katalog sowie zur Sommersaison das Sommer- und das Familien-Spezial.

Viermal jährlich erscheint das um die 90 Seiten starke Kundenmagazin 4-Seasons in einer Auflage von 430.000 Exemplaren pro Ausgabe. Die Kunden bekommen in dem Magazin Informationen zu aktuellen Veranstaltungen oder Reisetipps. Prominente und interessante "Outdoorer", aktive Mitarbeiter und Hersteller werden vorgestellt. Die „4-Seasons" liegt kostenlos in den Filialen aus, kann zugeschickt werden und ist online verfügbar.

Zur Internetseite von Globetrotter: www.globetrotter.de

Outdoor Trends

Der Internetshop Outdoor Trends mit Produkten für den Outdoorsport wurde 2003 gegründet. Der Online-Versand hat Artikel aus den Bereichen Bekleidung und Ausrüstung rund um Wandern, Trekking, Bergsport, Klettern, Radfahren, Ski und Snowboard im Angebot. Das Markenartikel-Sortiment umfasst Top-Marken wie Deuter, Vaude, Jenatex, Jack Wolfskin, Mammt, The North Face und viele mehr.

Zur Internetseite von Outdoor Trends: www.outdoortrends.de

SportScheck

SportScheck ist ein Ausrüstungs- und Bekleidungs-Spezialist für nahezu jede Sportart mit 20.000 Artikeln von ca. 400 Marken, unter anderem auch für den Outdoorbereich. Das Sortiment wird in Deutschland in um die 15 Filialen und im Internet verkauft. Jährlich erscheinen vier Hauptkataloge.

SportScheck sieht sich als Treffpunkt für alle Aktiven in Sport und Freizeit. Neben Bekleidung und Ausrüstung erhält der Kunde auch die Möglichkeit, an speziellen SportScheck Wintersport- und OutdoorTestivals teilzunehmen. Weiterhin werden Sportreisen angeboten.

Zur Internetseite von SportScheck: www.sportscheck.com

Trekking König

Trekking König ist der Outdoor-Spezialist in Norddeutschland mit Filialen in Lüneburg, Hamburg, Göttingen, Lübeck, Flensburg und Wismar. Seit 2003 kann das Sortiment von Trekking König auch online bestellt werden. Die Internetseite verfügt über viele nützliche Informationen zu Produkten und ihre Pflege sowie Downloads zum Thema Trekking-Touren. Das TK-Magazin informiert über Outdoor-Produkte im Praxistest und Trekking- und Wandertouren.

Zur Internetseite von Trekking König: www.trekking-koenig.de 

Infos folgen in Kürze.

Infos folgen in Kürze.

Diese Beiträge des Ostsee-Portals könnten Sie vielleicht auch interessieren:

Sie suchen nach weiteren Attraktionen, Events oder POIs in der Nähe? Wir empfehlen für weitere Informationen folgende Beiträge im Ostsee-Portal.
Event-Magazin Born75.3 km
Darß-Festspiele 201775.3 km
Ahrenshoop entdecken und erleben82.3 km
Event-Magazin Ahrenshoop82.3 km
Kunstmuseum Ahrenshoop - Ausstellungen und Veranstaltungen82.3 km