Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Nützliche Informationen, Adressen und Tipps für die Ostsee-Insel Rügen

Sie suchen nach Adressen und Tipps für Kulinarik, Shopping, Reiseliteratur, An- und Abreise, Übernachtung oder Kunsthandwerk auf der Insel Rügen? Wir freuen uns, wenn Sie die ein oder andere Empfehlung aus der Rubrik "Informationen, Adressen und Tipps" ausprobieren. Werbeempfehlungen sind mit einem (+) gekennzeichnet.

Tipp: Rügen hat ein großes Angebot an kulinarischen Genüssen und hervorragende Grundlagen für ausgezeichnete Qualität. Das meint die Tourismuszentrale Rügen GmbH. Die abwechslungsreiche Landschaft der Ostsee-Insel - geschaffen von der Eiszeit - bietet geografische Charakteristika wie Salzwiesen, langgestreckte Bodden, jahrhundertealte Buchenwälder, Kreideküste und zahlreiche Naturreservate. Mit dieser Vielfalt besitzt die Insellandschaft über hervorragende Grundlagen für eine gedeihende Flora und Fauna. Chemische Düngeschutzmittel sind teilweise schon aus Naturschutzgründen nicht erlaubt. Zudem verfügt Rügen über ein einzigartiges Klima. Zusammen mit den vielen Sonnenstunden machen das milde Seeklima und der späte Frost die Insel zu einem besonders geeigneten Ort für die Landwirtschaft. Regionalität, kurze Lieferwege, traditionelle Verarbeitung sowie die Liebe zum Handwerk spielen für die Produzenten zusätzlich eine tragende Rolle. Ab Januar 2018 widmet sich die Tourismuszentrale Rügen (TZR) ein ganzes Jahr dem Thema Kulinarik. Unter dem Link www.ruegen.de/aufgetischt sind alle Infos zu finden.

Insel Rügen: Heilkreide

Original Rügener Heilkreide - Die Wiederentdeckung für den Wellness-Bereich

60 – 70 Millionen Jahre alt ist die gewaltige Kreideschicht auf Rügen, die wir in den phantastischen Kreideformationen der Insel bewundern können. Sie entstand aus Ablagerungen von Schalen und Gehäusen kleinster Lebewesen, wie die einzelligen Foraminiferen, die Coccolithophoriden (Kalkplankton) oder die mehrzelligen Moostierchen. Sich verschiebende Eiszeitmuränen ließen das Wahrzeichen von Rügen entstehen, und allein schon beim Anblick dieser gewaltigen Natur ist die Heilkraft der Kreide spüren.

steilkueste von rlDie Kreideküste von Rügen (Foto: Renate Lorenzen)

Bereits 1910 wurde in Sassnitz die Kreide für Heilzwecke erfolgreich eingesetzt – die ersten Heilbäder mit Kreide entstanden. Es sollte noch ungefähr 20 Jahre dauern, bis erste wissenschaftliche Erkenntnisse zur Heilwirkung der Rügener Heilkreide vorlagen. Diese lieferte Prof. Dr. Payer vom Chemisch-Physikalischen Universitäts-Institut in Breslau im Jahre 1932. Bis hinein in die 60er Jahre wurde Heilkreide zur Behandlung von Gelenkerkrankungen, chronischer Arthrose, Gliederschmerzen oder Entzündungen verwendet. Dies und vieles mehr erfährt der Besucher des Kreidemuseums in Gummanz (hier finden Sie weitere Informationen zum Kreidemuseum). 

Erst in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Heilkreide für den Fitness- und Wellnessbereich auf der Insel Rügen wieder entdeckt. Die Rohkreide, aus der in mehreren Produktionsschritten die Rügener Heilkreide entsteht, wird derzeitig auf der Halbinsel Jasmund abgebaut und im Kreidewerk Klementelvitz der Vereinigten Kreidewerke Dammann KG unter Qualitätskontrollen zum Endprodukt – der Rügener Drei Kronen Heilkreide - verarbeitet. Der Verein Rügener Heilkreide e.V. (www.heilkreide.de) unterstützt die Aktivitäten und Maßnahmen rund um das Produkt „Rügener Heilkreide“. „Dazu zählen als Schwerpunkte die wissenschaftliche Erforschung der medizinischen Wirkung von Rügener Heilkreide, die Aufarbeitung der geschichtlichen Entwicklung und die Förderung aller Maßnahmen zur umfassenden Publizierung der Rügener Heilkreide, insbesondere auf der Insel Rügen“ (Auszug aus §4 der Vereinssatzung).

„Die Rügener Kreide besteht etwa zu 70 % aus 2 bis 3 µm großen Kreidepartikeln. Es sind die Skelettreste der Cocolithophoriden Die Original Rügener Dreikronen Heilkreide® ist ein Peloid, dies sind anorganische- und organische Stoffe, die feinkörnig oder zerkleinert für Schlamm- oder breiförmige Bäder und Packungen verwendet werden. Die Original Rügener Dreikronen Heilkreide® besteht in der Trockensubstanz zu etwa 98 % aus Calciumcarbonat. Weitere Bestandteile sind Magnesium-, Eisen-, Aluminium- und Phosphorverbindungen. Der Kieselsäuregehalt ist sehr niedrig, deshalb eignet sich die Original Rügener Dreikronen Heilkreide besonders für Bäderanwendungen.“ so die Kreidwerke Rügen Dammann KG. Rügener Heilkreide hat einen basischen pH-Wert von 7,9. Das bedeutet, dass sie in reiner Form weder Nebenwirkungen noch allergische Reaktionen hervorruft.

Die Rügener Heilkreide zeichnet sich durch ihre Feinkörnigkeit und die exzellente Speicherfähigkeit von Wärme und Kälte aus. Die Feinkörnigkeit hat eine große Sorptionsfähigkeit zur Folge und bewirkt, dass bei Anwendung von Heilkreide auf der menschlichen Haut diese von Schlackenstoffen befreit wird, und so sanft und effektiv gereinigt und gepflegt wird. Aus Untersuchungen weiß man, dass die Kreidebäder im Vergleich zu Fangobädern die Wärme langsamer abgeben. 

Karl-Heinz Griesing, Apotheker, Lebensmittelchemiker und Sachverständiger, erstellte 2006 ein Balneologisches Gutachten und wies auf die positive Wirkungsweise der Heilkreide auf folgende Anwendungsbereiche hin: Arthrose, Arthritis, rheumatische Erkrankungen, Gicht, Osteoporose, Verspannungen, Hautprobleme, Stoffwechselanregung, allgemeines Wohlbefinden. Die Heilkreide wird als Ganzkörperbad, Kreidepackung oder als Fußbad angewendet. Die Rügener Dreikronen Heilkreide ist von den Krankenkassen als ortsgebundenes Heilmittel anerkannt und kann von anerkannten Einrichtungen abgerechnet werden. Bei ambulanten Kuren wird von den meisten Krankenkassen ein Anteil für die Unterkunft übernommen.

Zudem wird die Rügener Heilkreide im Beauty- und Wellnessbereich eingesetzt. Besonders die Insel Rügen verfügt hier über vielfältige Angebote – sei es nun als Beimengung in unterschiedlichen Bädern und Packungen, unterstützend in der Thalasso-Therapie, in der Hautpflege als Gesichts- und Körper-Peeling oder in einer Mixtur mit anderen Zutaten auch zur Entstauung der Beine.

Folgende Hotels auf Rügen bieten unter anderem spezielle Wellnessprogramme mit Rügener Heilkreide an: 

Binz - Villa Haiderose, artepuri, Rugard Strandhotel, Aparthotel Binzer Sterne
Sellin – Villa Vitalis, Cliff-Hotel
Putbus – i.m. jaich n.o.a.h.

Wellness-Hotels in Binz, Sellin und Putbus finden Sie bei hotel.de: Wellness-Hotels (+)


(+) = Es handelt sich um einen Werbelink. Wir freuen uns, wenn Sie den Titel über diesen Link erwerben. Sollten Sie sich erst später entscheiden, merken Sie sich unsere Beitragsseite ganz einfach über die Lesezeichen-Funktion Ihres Browsers.

(veröffentlicht auf ostsee-portal.info)

Region Mönchgut - Göhren: Kneipp-Kur

Kneipp-Kur an der Ostsee – mehr als Wassertreten

Sebastian Kneipp (1821 – 1897) schuf vor rund 150 Jahren die Grundlagen für ein ganzheitliches Gesundheitskonzept – ein gesundes Leben im Einklang mit der Natur führen, aktiv vorbeugen und Heilung finden. Sein Konzept, das ursprünglich die Wasser- und Kräuterheilkunde beinhaltete, wurde permanent weiterentwickelt und besteht heute aus den fünf Elementen Lebensordnung, Bewegung, Wasser, Ernährung und Heilpflanzen. Eine Kneipp-Therapie soll Körper, Geist und Seele in Einklang bringen und so das Immunsystem stärken, bei der individuellen Stressbekämpfung unterstützen und die Selbstheilungskräfte fördern.

Das Ostseebad Göhren ist ein staatlich anerkannter Kneippkurort. Nach dem Fünf-Säulen-Konzept können Gäste hier beim Spaziergang im Kurpark mit Blick auf die Ostsee die öffentlichen Wassertret- oder Armbadebecken nutzen und den Kneipp-Bummel auf der Promenade mit einem Abstecher in den Kräutergarten abrunden.

Auch einige Wellness-Hotels haben sich auf die Hydrotherapie nach Kneipp spezialisiert. Im Wellness-Bereich des Akzent Waldhotels (www.waldhotelgoehren.de) zum Beispiel werden Güsse oder medizinische Bäder angeboten. Das Hotel bietet neben den Kneippschen Anwendungen ambulante Badekuren sowie Präventions- und Vorsorgekuren.

Weitere Informationen zum Kneippkurort Göhren: www.goehren-ruegen.de 

(veröffentlicht auf ostsee-portal.info)

Region Jasmund - Sassnitz: Reederei Færgen

Reederei Færgen (Danske Færger A/S): Fähren in die dänische Inselwelt

Die dänische Reederei Færgen (dänisches Wort für "Fähren") betreibt Fährlinien zwischen Als und Fünen, Jütland und Fanø, Langeland und Lolland, Samsø und Jütland/Seeland sowie die Routen von Sassnitz, Ystad und Køge nach Bornholm.

Eine Færgen-Route führt in circa dreieinhalb Stunden von Sassnitz auf die Insel Bornholm. Mit dem Schnellkatamaran Leonora Christina geht es von Ystad in Südschweden in weniger als 1,50 Stunden nach Rønne. Wer nachts die Ostsee überqueren möchte, bucht die Fähre ab Køge, 40 Kilometer südlich von Kopenhagen.

Neben Bornholm können Urlauber mit Færgen auch andere Inseln bereisen. Samsø beispielsweise liegt mitten im Kattegatt und gilt, dank des speziellen Klimas, als Gemüse- und Obstgarten Dänemarks. Vierzig Kilometer nördlich von Sylt lockt Fanø mit breiten Nordseestränden und Strandsportarten. In der dänischen Südsee heißt die Märcheninsel Fünen Fans von H.C. Andersen und Naturliebhaber willkommen. Von hier aus lassen sich die Nachbarinseln Als, Langeland und Lolland bequem mit der Fähre ab 31,00 Euro erreichen. Seit der Eröffnung der neuen Autobahn nach Sønderborg an der Flensburger Förde ist diese Inselgruppe noch schneller und einfacher von Deutschland aus via Flensburg zu erreichen. Die Autofahrt von Flensburg nach Sønderborg dauert etwa 45 Minuten.

FaergenBornholmfähre (Foto: Danske Færger A/S)

Dies sind die Ostsee-Fährrouten der Reederei Færgen:

  • Sassnitz (Deutschland) – Rønne (Dänemark)
  • Köge (Dänemark) – Rønne / Bornholm (Dänemark)
  • Ystad (Schweden) – Rønne / Bornholm (Dänemark)

Sowie die innerdänischen Verbindungen:

  • Hou (Jütland) - Sælvig (Samsø)
  • Kalundborg (Seeland) - Kolby Kås (Samsø)
  • Bøjden (Fünen) - Fynshav (Als)
  • Spodsbjerg (Langeland) -Tårs (Lolland)

Weitere Informationen: www.faergen.de 

Region Jasmund - Sassnitz: Stena Line

Stena Line – mit der Fähre nach Skandinavien oder ins Baltikum

Die schwedische Reederei Stena Line wurde im Jahr 1962 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Fährunternehmen der Welt entwickelt. Stena Line bietet Fährpassagen zwischen den Niederlanden und Großbritannien, auf der Irischen See sowie auf der Ostsee zwischen Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen, Lettland und Deutschland an. Auf diesen Routen transportierten im Jahr 2012 38 Stena Line Schiffe 15 Millionen Passagiere, 3 Millionen Autos und 1,9 Millionen Frachteinheiten. Stena Line in Kiel ist eine Betriebsstätte der Stena Line Scandinavia AB, Göteborg.

Dies sind die Fährrouten der Stena Line auf der Ostsee:

  • Kiel (Deutschland) – Göteborg (Schweden)
  • Frederikshavn (Dänemark) – Göteborg (Schweden)
  • Frederikshavn (Dänemark) – Oslo (Norwegen)
  • Grenaa (Dänemark) – Varberg (Schweden)
  • Karlskrona (Schweden) – Gdynia (Polen)
  • Nynäshamn (Schweden) – Ventspils (Lettland)
  • Rostock (Deutschland) – Trelleborg (Schweden)
  • Sassnitz (Deutschland) – Trelleborg (Schweden)
  • Travemünde (Deutschland) – Ventspils (Lettland)
  • Travemünde (Deutschland) – Liepaja (Lettland)

Weitere Informationen: www.stenaline.de

Region Granitz - Binz: Bibliothek

Binzer Bibliothek - Für Binzer Bürger und ihre Gäste

Die Binzer Bibliothek hat nach umfangreichen Umbaumaßnahmen im historischen Kleinbahnhofsgelände wieder geöffnet. In den neuen Räumlichkeiten direkt am „Rasenden Roland“ stehen jede Menge Bücher, DVDs, CDs und PC-Spiele zum Verleih an Einheimische und Gäste bereit. In der separaten Kinderbibliothek können die kleinen Gäste in Bilderbüchern stöbern, Spiele aussuchen und ausprobieren oder sich erstmalig auch in einer gemütlichen Sitzecke vorlesen lassen. Hier wacht ein 7,5 Meter langer Bücherwurm über die Räumlichkeiten. Das Maskottchen wurde von Binzer Bürgerinnen gestrickt und gehäkelt.

Die Bibliothek ist Teil des neuen Besucherzentrums im Kleinbahnhof, das ab sofort Touristinformation, Leseecke, Bibliothek und – direkt nebenan – den Fahrkartenschalter der Rügenschen Bäderbahn unter einem Dach vereint. Während im Bereich der Touristinformation Flyer, Broschüren, Karten und Souvenirs angeboten werden, liegen in der angeschlossenen Leseecke aktuelle Tageszeitungen und Magazine zur Lektüre bereit. Im gesamten Bereich des Besucherzentrums ist ein Hotspot für den Internetzugang über WLAN eingerichtet.

Infos für BesucherInnen:

  • Wo: Bibliothek im Haus des Gastes, Bahnhofstrasse 54, 18609 Ostseebad Binz
  • Wann: Mo - Fr 10.00 - 18.00 Uhr, Sa - So 9.00 - 12.45 Uhr und 13.15 - 17.00 Uhr (April bis September) :: Mo - Fr 10.00 - 17.00 Uhr, Sa - So 9.00 - 12.45 Uhr und 13.15 - 17.00 Uhr (Oktober bis März)
  • Wer: Infos unter Fon (038393) 148121

Insel Rügen und Stralsund: Rügen-Stralsund-Card

Rügen-Stralsund-Card - Bonuskarte für Rügen und Stralsund

Eine Reihe von Ersparnissen verspricht die neue Rügen-Stralsund-Card. Kartennutzer erhalten einen Rabatt und Bonuspunkte, den die mehr als 100 beteiligten Geschäfte beim Vorlegen der Rügen-Stralsund-Card gewähren. Sind 50.000 Punkte gesammelt, erhält der Karteninhaber automatisch einen Gutschein im Wert von fünf Euro, der sich wie Bargeld einsetzen lässt.

Touristen können die unbegrenzt gültige Rügen-Stralsund-Card für 7,50 Euro erwerben und während der Urlaubstage nutzen. Zu erhalten ist sie in den teilnehmenden Geschäften, im Tourismusbüro Glowe, im Tourismusverein Baabe, im Fremdenverkehrs- und Gewerbeverein Ostseebad Göhren, in der Wittow-Touristik- und Reise GmbH in Dranske, in der Kurverwaltung Ostseebad Thiessow sowie im Rügen-Besucher-Service Putbus.

www.ruegen-stralsund-card.de

Bergen: Parkhotel Rügen

Parkhotel Rügen - mehr als 30 Wellness-Programme

Das als vier Sterne klassifizierte Parkhotel Rügen hat mehr als 30 Wellness-Programme in der hauseigenen Wellness-Oase „Aléa“ im Angebot - von wärmenden Hot-Stone-Massagen bis zu schwerelosen Anwendungen in der so genannten Dreamwater-Lounge. Alle Angebote können auch von Tagesgästen genutzt werden.

Ruegen8Dreamwater-Lounge im Parkhotel Rügen (Foto: Parkhotel Rügen)

Gebucht werden können u.a. Packungen und Peelings, wie z.B. beruhigende Packungen aus Meeresalgen (ab 20,00 Euro / 25 Minuten) oder schmeichelnde Peelings wie „Prickelfrisch“ oder „Seidenweich“ (jeweils 35,00 Euro / 30 Minuten), die mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen den Feuchtigkeitsgehalt und die Versorgung der Haut stabilisieren. Besonders wirksam, um strapazierte Haut zu regenerieren und die Durchblutung zu fördern, ist das Salz-Körper-Peeling des Parkhotels Rügen. In einer 30-minütigen Anwendung sorgen mineralisierende Salze, feinste Shea-Butter und pflegendes Kokosnussöl für ein besonderes Hautgefühl. Für 35,00 Euro ist die durchweg vegane Behandlung buchbar (für 45,00 Euro inklusive einer 200-Gramm-Packung „Körperpeeling“ für Zuhause).

Weiterhin entführen Verwöhnprogramme wie „Klassisch“, „Heilkreide“, „Sanddorn“ oder „Meeresfrische“ mit zwei- bis dreistündigen Ausflügen ins Reich der Sinne. Eingeleitet werden die aus einer Auswahl an wohltuenden Rückenmassagen, Wärmeanwendungen, Peelings oder Gesichtsbehandlungen bestehenden Auszeiten jeweils mit einem entspannenden Tee oder anregenden Sanddorn-Cocktail. Die „Zeit für mich“ kostet ab 80,00 Euro.

Last but not least können mehrtägige Wellness-Arrangements im Parkhotel Rügen gebucht werden - zum Beispiel „Sonne für die Seele“ mit zwei Übernachtungen inkl. Muntermacher-Frühstück, Candle-Light-Dinner und Anwendungen wie Gesichtspflegen oder Rückenmassagen ab 121,00 Euro pro Person im Doppelzimmer. Wer bei seiner Reise nicht nur die beeindruckenden Kreidefelsen der Insel Rügen erleben, sondern auch ihre heilende Wirkung hautnah spüren möchte, entspannt bei dem Arrangement „Rügener Heilkreide“. Drei Übernachtungen mit Halbpension, Willkommensgeschenk und Rundum-Wellness-Programm samt Begrüßungs-Cocktail, Warmsteinmassage, Heilkreidepackung und Öl-Peeling sind ab 246,00 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Informieren und buchen:

  • Informationen und Buchungen für Verwöhnprogramme und Wellness-Arrangements im Parkhotel Rügen unter www.parkhotel-ruegen.de/wellness
  • Einen Aufenthalt können Sie auch über das Reservierungsportal hotel.de buchen: Parkhotel Rügen (+)

Insel Rügen: RADzfatz

RADzfatz über die Insel Rügen

Die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen (VVR) bietet unter dem Motto „RADzfatz über die Insel" die Möglichkeit, Fahrräder in ihren Rügen-Bussen mitzunehmen. Zum einen sind Busse mit Fahrradanhängern im Einsatz, die 16 Fahrräder befördern können. Zum anderen sind durch Anbringung von zusätzlichen Haltegurten in allen Bussen je nach freier Kapazität eine Mitnahme von bis zu zwei Fahrrädern möglich.

Die RADzfatzBusse der VVR ermöglichen es Radtouristen, ihre Ziele direkt und ohne Umstieg bequem zu erreichen. Diese Busse sind während des Sommerfahrplans (Mitte Mai bis Mitte Oktober) täglich vormittags und nachmittags bis in die Abendstunden unterwegs. Alle Fahrten, bei denen die Fahrradbeförderung möglich ist, sind im Fahrplan gesondert gekennzeichnet.

Hier informieren Sie sich über RADzfatz der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH.

Region Granitz - Binz: Aktivsommer

Aktivsommer in Binz - von Meditation bis Morgengymnastik

Aktivsommer Strand CoachesDie Coaches beim Spiel am Strand (Foto: Kurverwaltung Binz)

Im Rahmen des Binzer Aktivsommers bietet die Kurverwaltung der Rügener Ostseegemeinde Gästen in der Hauptsaison jeweils von Montag bis Samstag ein umfangreiches Sport- und Aktivangebot an, das für Jung und Alt, Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist. Zum Angebot gehören Meditations-, Rücken- und Laufkurse, Achtsamkeitsspaziergänge, Barfußwanderungen oder Schnorchelkurse für Kinder.

Der Kursplan – die meisten Angebote sind kostenfrei – ist an den öffentlichen Aushängen einzusehen oder auf der Internetseite des Ostseebades zu finden. Witterungsbedingte Änderungen sind möglich. Für einige Kurse ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Weitere Informationen: www.ostseebad-binz.de

Region Mönchgut - Göhren: Wellness im Hotel Hanseatic

Wellness-Urlaub im Hotel Hanseatic - Schmerzen lindern und Kraft tanken

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Hanseatic im Kneippkurort Göhren empfängt Wellness-Urlauber mitten im Biosphärenreservat Rügen. Das Villenhotel im Stil der Bäderarchitektur bietet im Wellness- und Gesundheitsbereich ein chlorfreies Schwimmbad, Fitnessraum, Beauty-Studio sowie ein Vital-Center mit Physiotherapie. Im Angebot sind klassische Ganz- und Teilkörpermassagen, Lymphdrainage-Behandlungen, Thalasso-Anwendungen, besondere Therapien aus der chinesischen Medizin, Synchron- und Kräuterstempelmassagen oder Ayurveda-Kuren.

Informieren und buchen:

  • Gäste finden weitere Informationen zur Wasserwelt, den Wellness-Programmen und medizinischen Anwendungen auf der Internetseite des Gastgebers: www.hotel-hanseatic.de
  • Einen Aufenthalt können Sie auch über das Reservierungsportal hotel.de buchen: Hanseatic Rügen & Villen (+)

Insel Rügen: Paradies Rügen

Ferienwohnungen mit Gutscheinen auf der Insel Rügen buchen

Auf der Insel Rügen gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten, den Urlaubstag abwechslungsreich und interessant zu gestalten.

So kann man unter anderem die Halbinsel Mönchgut im Südosten von Rügen mit einem uralten Zeesboot erleben und entdecken. Zeesboote wurden bis in die 70iger Jahre des letzten Jahrhunderts für die Fischerei an der Ostsee eingesetzt. Heute sind diese Boote sehr selten geworden, und die Fahrt mit einem Zeesboot auf den Boddengewässern gehört zu den Highlights bei einem Besuch auf Rügen.

schwart johannFahrt auf dem Bodden mit der Schwart Johann

Dieses und andere Erlebnisse präsentiert Paradies Rügen den Gästen, die bei ihnen eine Ferienwohnung buchen, in einem attraktiven Gutscheinheft. Mit der Buchung erhalten die Feriengäste rund dreißig Gutscheine mit Vergünstigungen und Rabatten für Attraktionen auf der Ostseeinsel Rügen. So kann zum Beispiel beim Besuch des Nationalparkzentrums Königsstuhl gespart werden, oder bei einer urigen Jeep-Safari über die Insel Rügen, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. Weitere Vergünstigungen erhalten die Gäste bei Theaterbesuchen, in Restaurants oder im Wasserskizentrum in Zirkow.

Paradies Rügen hat rund 600 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in 29 Orten auf Rügen im Angebot, die alle direkt online gebucht werden können. Eine komfortable Suchfunktion ermöglicht die Filterung nach Urlaubsort und Objekttyp. Für Fragen oder Unterstützung bei der Suche nach der geeigneten Ferienunterkunft steht das Serviceteam von Paradies Rügen sieben Tage die Woche unter Telefon (038308) 666590 zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Paradies Rügen GmbH & Co.KG
Friedrichstraße 5
18586 Ostseebad Göhren
www.paradies-ruegen.de

Region Mönchgut - Baabe: Inselparadies

Inselparadies im Ostseebad Baabe mit neuer Apartmentanlage und Gastronomie

In 2017 zog im Inselparadies im Ostseebad Baabe neues Leben  ein. Der sich gleich hinter den Dünen befindliche denkmalgeschützte Hyperschalenbau des Binzer Architekten Ulrich Müther (1934-2007) aus dem Jahr 1966 beherbergt nach jahrelangem Leerstand jetzt ein italienisches Restauran und eine Strandbar. Der Italiener Francesco Galeano ist der neue Betreiber, und er bietet im ersten Stock mit ungestörtem Blick auf die Ostsee gehobene italienische Küche an. Im Erdgeschoß befindet sich die Strandbar. Zum Objekt gehört darüber hinaus auch eine neu errichtete Appartementanlage mit 13 Wohneinheiten. Sie finden die Anlage direkt an der Promenade von Baabe (Am Inselpardies 1).

Ruegen9Der denkmalgeschützte Hyperschalenbau von Ulrich Müther in Baabe (Foto: Nico Offermann)

Übrigens: Der Landbaumeister Ulrich Müther war prominenter Binzer Bürger und lebte von 1934 bis 2007. Er war Ingenieur und Bauunternehmer. Bekannt wurde er als bedeutender DDR-Vertreter der Moderne im Bereich Architektur. Er hat mehr als 50 spektakuläre Schalenbauten errichtet, die überwiegend in der DDR, aber auch in der BRD, in Libyen, Jordanien, Polen, Finnland, auf Kuba und in Jordanien zu finden sind. Zu den bekanntesten Bauwerken in Mecklenburg-Vorpommern zählen unter anderem der Teepott in Warnemünde, die Ostseeperle in Glowe, die Kurmuschel von Sassnitz und der Rettungsturm von Binz.

Nähere Infos zum Inselparadies mit Appartementanlage finden Sie hier: www.inselparadies-baabe.de

Region Granitz - Binz: Haus des Gastes

Die Kurverwaltung des Ostseebades Binz im Haus des Gastes

Im historischen Ortskern des Ostseebades Binz befindet sich in der Heinrich-Heine-Strasse 7 das Haus des Gastes. Ursprünglich wurde das Gebäude im Jahr 1897 als Warmbad gebaut. Nach einer Rekonstruktion im Jahr 2000 sind hier heute die Kurverwaltung, Veranstaltungsräume, Ausstellungsflächen und das Hochzeitszimmer untergebracht. UrlauberInnen können im Haus des Gastes alles für ihren Urlaub im Ostseebad bekommen - von Kartenmaterial und Souveniers über Veranstaltungstickets bis hin zu Angelkarten und alle erdenklichen Informationen.

Seit März 2018 gibt es sogar eine Tee-Theke im Foyer, wo Gäste sich eine Tasse Tee zubereiten können. Unter dem Motto „Trink Meer Tee“ stehen Schwarz-, Grün-, Früchte- und Kräutertees in Bio-Qualität mit den fantasievollen Namen „Alle Mann an Bord“, „Anker lichten“, „Punkt Fünf am Hafen“, „Auf Tauchstation“, „Land in Sicht“, „Reizklima“ oder „Nichtschwimmer“ zur Auswahl. Mit den Einnahmen aus der Kasse des Vertrauens werden zwei gemeinnützige Projekte unterstützt. 50 Cent von jedem Euro kommen entweder der Freiwilligen Feuerwehr Binz oder der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) zu Gute.

Ruegen10Die Tee-Theke (Foto: Kurverwaltung Binz)

Buchtipps für Rügen: