Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Rügen neu entdecken - Insel, Orte, Originale

10935 1280x1280In „Rügen neu entdecken“ zeigt Maik Brandenburg gemeinsam mit dem preisgekrönten Fotografen Harald Schmitt Deutschlands größte Insel von ihrer schönsten Seite. Und das sind in Wirklichkeit sehr viele Seiten, nicht nur, was den Umfang dieses bilderreichen Bandes angeht, sondern auch die Vielzahl der Aspekte, die das Ostseeeiland so attraktiv machen. Ob Rüganer (Ureinwohner), Rügener (Zugereiste) oder Rügenbesucher: Für alle, Kenner und Liebhaber, bietet dieses Buch überraschende Einblicke in das insulare Leben. In neun Teilen werden Orte und Originales dieses kleinen Kontinents im Norden vorgestellt.

Doch zunächst sorgt eine wunderbare Bildstrecke für die Akklimatisierung. Ein Traum aus Kalkfelsenweiß, Ostseeblau und Mohnblumenrot. Damit ist man dann reif für die Insel, für ihre ausgedehnten Strände, legendären Klippen und saftigen Landschaften. Die folgende Entdeckungsreise à la carte wird vielen Interessen gerecht: sei es für Sport und Spiel, am Strand und auf See, für die Geschichte der Insel, für ihre architektonischen Reize und nicht zuletzt für die herrlich delikate Rügener Küche mit ihren kulinarischen Verheißungen.

So richtig nahe kommt man Rügen aber über die Menschen, die dort leben. Der Bootsbauer Philipp Schwitalla zum Beispiel oder der Fischer Manfred Looks, der so aussieht, wie es im Seebären-Bilderbuch steht. Christian Ohm, der Pfarrer, predigt auch schon mal am Strand. Stefan Rolinski versteht sich auf die hohe Handwerkskunst, Schilfdächer zu bauen. Toni Münsterteicher aber wartet in der hinreißenden Binzer Strandhalle mit seinen Spezialitäten auf. Dies sind nur einige der Charakterköpfe, denen man in dem facettenreichen Bildband begegnen kann – und, angeregt durch die Lektüre, vermutlich bald auch persönlich vor Ort.

Maik Brandenburg, Harald Schmitt
Rügen neu entdecken - Insel, Orte, Originale
Delius Klasing Verlag, Bielefeld - 2017, 1. Auflage
160 Seiten, 100 Fotos (farbig), Format 21,6 x 24,5 cm, gebunden
ISBN 978-3-667-10935-4
24,90 Euro

Diese Ausgabe kaufen bei buecher.de - Rügen neu entdecken (+)