Weisse Wiek Boltenhagen
Ferienresort auf der Halbinsel Tarnewitz mit Yachthafen, Restaurants, Badestrand ...
Sankt Anna Schären
Im Schärengarten von Östergötland
Langballigau
Idyllischer Ort an der Flensburger Förde mit Yachthafen, Badestrand, Wanderwegen ...
Bergs Slussar am Göta Kanal
Ausflugtipp - Schleusentreppen in Berg
Eckernförde
Charmantes Ostseebad an der Eckernförder Bucht ...
Mit dem Boot durch Schweden
Auf dem Göta Kanal von der schwedischen Westküste zur Ostküste
Fehmarnsundbrücke
Die Verbindung zur Insel Fehmarn ...
Schären bei Västervik
Mit dem Boot durch idyllische Landschaften
Grenaa
Hafenstadt am Kattegat auf der dänischen Halbinsel Djursland

Public Viewing: Deutschland-Spiele zur Fußball-WM 2018 live auf der Kieler Woche

Am 14. Juni 2018 beginnt in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft. Zwei Tage später wird die Kieler Woche mit dem traditionellen Glasen offiziell eingeläutet. Fußballfans können die Spiele der deutschen Nationalmannschaft auch während der Kieler Woche ansehen. Auf verschiedenen Videoleinwänden werden die Spiele des DFB-Teams live übertragen. Der Eintritt ist frei. Die deutsche Mannschaft trifft am Sonntag, 17. Juni, um 17.00 Uhr auf Mexiko. Am Sonnabend, 23. Juni, steht um 20.00 Uhr die Begegnung gegen Schweden auf dem Spielplan.

KiWo3Public Viewing auf den NDR Areal (Foto: Björn Schaller)

Wo gibt es Public Viewing?

  • Beide Spiele sind auf der Großbildleinwand auf der Rathausbühne zu sehen.
  • Auch die von den privaten Radiosendern R.SH, delta radio und RADIO BOB! präsentierte Bühne an der Hörn zeigt die Paarungen auf einer Acht-Meter-LED-Wand.
  • Auf dem NDR Areal am Ostseekai ist ebenfalls Stadion-Feeling angesagt: Die Besucherinnen und Besucher können sich neben dem Public Viewing auf einer großen Videowand auch auf Moderation, Musik und ein vielfältiges gastronomisches Angebot freuen.
  • Zudem werden die Deutschland-Spiele unter anderem im Bayernzelt an der Kiellinie und auf der neuen „PirateWorld“-Bühne auf dem Asmus-Bremer-Platz zu sehen sein.